Fernbusse in KL

Seit Kurzem wird das Fernreiseangebot in Kaiserslautern um ein neues Verkehrsmittel ergänzt. Fernbusse bieten eine deutlich günstigere, aber in der Regel auch zeitintensivere Art des Reisens im Vergleich zur Bahn.

Auf der Strecke nach Mainz und Frankfurt sind diese Busse aber beispielsweise deutlich schneller (und sogar günstiger) als die Bahn.

Gebucht werden die Tickes online und können auf vielfältige Weise bezahlt werden. Der Abfahrtsort ist in der Regel der Hauptbahnhof in Kaiserslautern.

Die drei wichtigsten Anbieter in Kaiserslautern sind

Diese bedienen von Kaiserslautern ausgehend unter anderem folgende Ziele direkt:

  • Trier – Luxemburg
  • Mainz –  Flughafen Frankfurt – Berlin
  • Darmstadt – Flughafen Frankfurt
  • Mannheim

Für internationale Busverkehre ist das Unternehmen Eurolines interessant.

Hier ist der Messplatz der Abfahrtsort. https://www.eurolines.de/de/startseite/

Weitere Informationen:

Die Stiftung Warentest hat im Heft 7/2014 Fernbuslinien unter die Lupe genommen. Leider geht hier gerade die Direktverbindung Kaiserslautern Mainz fälschlicherweise unter (Unvollständigkeit des Tests). Die Testergebnisse können aus eigener Erfahrung nicht vollends geteilt werden, bieten aber einen guten Überblick über das Linienangebot und die Fahrzeugausstattung.

Ähnlich wie im Flugverkehr haben sich auch für die Fernbuslinien erste „Preisscanner“ etabliert. Zu nennen ist hier als Beispiel:

Auch für Fernbusse gelten die sogenannten Fahrgastrechte. Meist sind diese in den Geschäfts- und Beförderungsbedingungen der Busunternehmungen direkt erläutert.

Im Fall von Streits und Unklarheiten hilft auch hier die Schlichtungsstelle ÖPNV, weitere Informationen unter: https://soep-online.de/